Aktion Kindermeilen 2024

In der Woche vom 29.04.2024 bis zum 05.05.2024 haben wir mit großem Erfolg an der Aktion Kindermeilen 2024 vom Klimabündnis mit Unterstützung des Landkreises Osnabrück teilgenommen. Unsere Schülerinnen und Schüler sammelten im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung viele "Meilen" zum Schutz des Weltklimas. Vielen Dank an alle Kinder, die eifrig Meilen gesammelt haben.

 

Weitere Informationen zum Projekt "Kindermeilen" bekommen Sie im Internet:

www.kindermeilen.de

 

Unser Ergebnis im Überblick:

Grüne Meilen im Bereich "Klimafreundlich unterwegs": 1126

Rote Meilen im Bereich "Nachhaltigkeit auf dem Teller": 256

Blaue Meilen im Bereich "Energiesparen": 320

Osterferien vom 18.03.2024 bis zum 01.04.2024

Der erste Schultag nach den Ferien ist Dienstag, 02.04.2024.

14.03.2024: 5. Auflage des Fußballturniers für Viertklässler der Meller Grundschulen

Am heutigen Vormittag fand die mittlerweile 5. Auflage des von der Grundschule Eicken-Bruche ausgerichtete Fußballturnier für Viertklässler der Meller Grundschulen in der Eickener Sporthalle statt. Insgesamt gingen acht Meller Grundschulen an den Start und ermittelten in zwei Vierergruppen die Halbfinalteilnehmer. In spannenden und sehr fairen Begegnungen konnte sich am Ende die Mannschaft der Grönenbergschule die diesjährige Fußballkrone aufsetzen. In einem knappen Finale behauptete sich die Grönenbergschule gegen die Grundschule Oldendorf und entschied das Spiel im Siebenmeterschießen für sich. Die Plätze 3 und 4 gingen an die Grundschule im Engelgarten und die Grundschule Riemsloh. Das Teilnehmerfeld komplettierten die Grundschulen aus Wellingholzhausen, Neuenkirchen, Buer und Eicken-Bruche.

23.02.2024: Siegerehrung Meller Stadtlauf 2023

Am heutigen Freitag hatten wir den Vizepräsidenten des SC Melle 03 zu Gast. Herr Muhle hatte eine Überraschung für unsere Schülerinnen und Schüler dabei. Wir haben beim Meller Stadtlauf 2023 in der Schulwertung den ersten Platz belegt. Von unserer Schule haben prozentual betrachtet die meisten Kinder am Meller Stadtlauf im vergangenen Jahr teilgenommen. Wir hoffen schon jetzt wieder auf viele Läuferinnen und Läufer beim Meller Stadtlauf 2024. Herr Muhle überreichte Herrn Bojko stellvertretend für die Schulgemeinschaft im Rahmen einer Vollversammlung einen Pokal für den ersten Platz.

AG "Werken"

In dieser AG haben wir verschiedene Fertigkeiten geübt. Bei der 1. Auflage ging es um das "Hämmern". Wir haben aus Holzabfällen Igel gebastelt. Es ging dabei um den richtigen Umgang mit Hammer und Nagel.

Bei dem Thema "Schwimmmännchen" sollten die Schülerinnen und Schüler Versuche herausfinden, wie schwer ein Stein sein muss, damit das Männchen senkrecht im Wasser schwimmt.

Unsere Boote haben wir ebenfalls aus "Resten" gefertigt. Die Aufgabe war es, ein Boot mit Aufbauten und Segel zu basteln. Der richtige Umgang mit Kleber, Schere und Holzresten wurde geübt.

Bei dem Thema "Libellen und Co" stand die farbliche Gestaltung im Vordergrund. Kleben und sauberes Arbeiten wurde ebenfalls geübt. 

Die letzte Arbeit im Kalenderjahr 2023 war "Schneemann und Weihnachtsmann".

Aus PET-Flaschen und Pappmaché wurden Körper gestaltet. Nach der farbigen Gestaltung wurden diese noch mit Deko-Elementen beklebt. 

In unserer AG "Werken" achten wir bei der Herstellung unserer Produkte auf Nachhaltigkeit und die (Wieder-) Verwertbarkeit unterschiedlicher Materialien.

(C. Isensee, 19.02.2024)

Garten-AG

In der AG "Garten" wollten wir uns um die Hochbeete der Schule kümmern, aber auch Keimversuche und Anzucht von Sprossen als vitaminreiche Nahrungsergänzung. Wir begannen mit dem Unkrautzupfen in den Hochbeeten, dann wurden sie mit Humus gefüllt. Die Aussaat der Wintersalate wie Postulein oder Feldsalat war ein Highlight für die Schülerinnen und Schüler. Von ihnen kam auch die Idee Vogelscheuchen zu basteln. Der Salat sollte geschützt werden.

Die regelmäßige Pflege der Beete machte sehr viel Freude und die Saat ging gut auf.

In der Zwischenzeit begannen auch die Keimversuche. Wir experimentierten mit Wattepads, Küchenkrepp und Taschentüchern. Für diese Versuche benutzten wir Minigewächshäuser.

Die Kresse wurde in der letzten Woche vor den Weihnachtsferien in einem Kräuterquark und Fladenbrot mit Freude gegessen.

Die aktuellen Versuche benutzen Kichererbsen. Die Pflänzchen wurden schon pikiert, nach den Weihnachtsferien in große Töpfe gepflanzt.

(C. Isensee, 19.02.2024)

Hallensporttag am Rosenmontag

Am heutigen Rosenmontag wurde bei uns in der Schule Karneval gefeiert. Wir konnten viele tolle Kostüme bestaunen und die Kinder haben mit großer Begeisterung neben vielen Spielen im Klassenraum jeweils zwei Stunden Bewegungsstationen in der Sporthalle absolviert. Natürlich durfte auch eine große Polonaise nicht fehlen.

Am 05.02.2024 war "Fabulara" zu Gast

Am Montag, 05.02.2024 war Yogi wieder zu einem Workshop bei unseren Erst- und Zweitklässlern zu Gast. 

Zeugnisausgabe am Mittwoch, 31.01.2024

Am Mittwoch, 31.01.2024 endet das 1. Halbjahr des Schuljahres 2023/2024. Unterrichtsschluss ist für alle Schülerinnen und Schüler um 11.05 Uhr nach der dritten Stunde. Eine Betreuung findet nicht statt.

Am Donnerstag, 01.02.2024 und Freitag, 02.02.2024 ist schulfrei.

Der erste Schultag im 2. Halbjahr ist Montag, 05.02.2024.

29.01.2024: Handball-Aktionstag in Kooperation mit der ESV

Am heutigen Montag haben Übungsleiter der Eickener Spielvereinigung mit unseren Dritt- und Viertklässlern einen Handball-Aktionstag durchgeführt. Von 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr wurde den Mädchen der Handballsport näher gebracht und von 9.45 Uhr bis 11.15 Uhr waren die Jungs an der Reihe.

Die Kinder durchliefen verschiedene Stationen, bevor sie sich im Handspiel messen konnten.

Vielen Dank an die Eickener Spielvereinigung für die tolle Organisation. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Die Nachmittags-AG "Werken" und das Kollegium der Grundschule Eicken-Bruche wünschen frohe Weihnachten...

Briefe der Kultusministerin

Weihnachtsbrief_Grundschulen_2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.4 KB
Weihnachtsschreiben_an_Kollegien_und_Elt
Adobe Acrobat Dokument 100.3 KB

Besuch des Osnabrücker Theaters

Am Freitag, 15.12.2023 besuchte unsere Schule mit allen Schülerinnen und Schülern das Osnabrücker Theater. Aufgeführt wurde das Stück "In einem tiefen, dunklen Wald". Vielen Dank an unseren Förderverein, der unseren Kindern dieses tolle Erlebnis ermöglicht hat.

Nikolausmarkt der Grundschule Eicken-Bruche

Am Freitag, 08.12.2023 fand der Nikolausmarkt der Grundschule Eicken-Bruche statt. Die Klassen konnten viele gebastelte Geschenkideen und Dekorationen anbieten und verkaufen. Wir bedanken uns bei den vielen Besuchern, der Eickener Spielvereinigung, unserem Förderverein und bei allen Mitwirkenden, die zum Erfolg dieser Schulveranstaltung beigetragen haben.

Gemeinsame Adventsstunde im Forum

Am Montag, 04.12.2023 haben sich alle Schülerinnen und Schüler in der ersten Stunde im Forum unserer Schule zu einer gemeinsamen Adventsstunde versammelt. Die Kinder der ersten Klasse haben ein Lied vorgetragen, Herr Hettwer hat ein Bilderbuch vorgelesen und als Abschluss wurde gemeinsam das Lied "In der Weihnachtsbäckerei" gesungen. In den kommenden zwei Wochen freuen wir uns auf viele weitere tolle Beiträge in den gemeinsamen Adventsstunden am Montagmorgen.

Weihnachtsbaum am Rathaus geschmückt

Am Freitag, 01.12.2023 hat die Stadt Melle dazu eingeladen, einen Weihnachtsbaum auf dem Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus zu schmücken. Unsere Viertklässler haben in Bastelaktionen tollen Baumschmuck hergestellt und einen Weihnachtsbaum direkt vor dem Rathaus dekoriert.

Abschluss der Projektwoche zum Thema "Zaubern" mit tollen Zaubershows

Zum Ende unserer Zauber-Projektwoche fanden am Freitag, 10.11.2023 insgesamt 10 zauberhafte Vorstellungen statt. Zahlreiche Gäste konnten in den Vorstellungen bewundern, was die Kinder in der Woche gelernt haben. Die Kinder haben mit voller Begeisterung ihre Tricks vorgeführt und gebührenden Applaus bekommen. Wir bedanken uns beim Zauberer Jelias für die abwechslungsreiche und kurzweilige Woche. 

06.11.2023: Projektwoche mit dem Zauberer Jelias

Am heutigen Montag ist unsere Projektwoche mit dem Zauberer Jelias erfolgreich gestartet. In zwei Vorführungen hat er sich unseren Kindern vorgestellt und die Vorfreude auf das Erlernen vieler Zaubertricks geweckt.

Am Freitag wird die Projektwoche mit zwei Zaubervorstellungen um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr zu Ende gehen. An diesem Nachmittag sind alle Interessierten herzlich eingeladen, um sich die Vorstellungen anzuschauen. Der Förderverein wird für alle Gäste eine Cafeteria anbieten.

Wir freuen uns auf eine tolle Projektwoche.

Briefe der Kultusministerin zu den Herbstferien

Herbst-Ministerinnenschreiben_SuS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.8 KB
Herbst-Ministerinnenschreiben_Eltern_und
Adobe Acrobat Dokument 133.0 KB

11.10.2023: Heute war "fabulara" bei uns zu Gast

Fabulara war heute mit der zweiten Aufführung an unserer Schule zu Gast. Unsere Erst- und Zweitklässler sind abgetaucht in die Magie der Bücher und waren am Ende begeistert. Vielen Dank an Yogi!

Informationen für die vierten Klassen zum Schulwechsel

Als Download finden Sie hier eine Einladung zu einer Informationsveranstaltung zum Übergang und eine Broschüre des Landkreises.

broschuere-elternratgeber-schulwechsel-4
Adobe Acrobat Dokument 11.5 MB
Flyer Infoveranstaltung Schulanmeldung 2
Adobe Acrobat Dokument 247.9 KB

Kinderturnen bei der Eickener Spielvereinigung

Kinderturnen ESV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 386.9 KB

Sponsorenlauf unseres Fördervereins

Der Förderverein der Grundschule Eicken-Bruche veranstaltete am Freitag, 01.09.2023 einen Sponsorenlauf rund um unsere Grundschule. Alle Schülerinnen und Schüler suchten sich im Vorfeld dieses Events  Sponsoren, die sie für ihre gelaufenen Runden beim Lauf (eine Runde über das Schulgelände war 240 m lang) mit Spendenbeiträgen belohnen. Das von den Schülerinnen und Schülern erlaufene Geld wird vom Förderverein in geplante Projekte und Aktivitäten der Schule investiert.

Jeder Schuljahrgang konnte in 20 Minuten Laufzeit so viele Runden wie möglich zurücklegen. Es war eine große Freude, den Schülerinnen und Schülern bei den Läufen zuzusehen. Mit vollem Einsatz wurde versucht, möglichst viele Runden zu absolvieren. 

Abgerundet wurde dieser erfolgreiche Nachmittag von einer Cafeteria und einer Hüpfburg als Rahmenprogramm.

Unser Dank gilt allen Beteiligten, Organisatoren, Sponsoren, den zahlreichen Besuchern und Gästen und natürlich den Schülerinnen und Schülern für ihre tollen Laufleistungen.

Klassen-Team-Tag

Am Donnerstag, 24.08.2023 fand in der dritten und vierten Stunde auf dem Schulhofgelände unserer Schule zum ersten Mal ein Klassen-Team-Tag statt. Die Klassen durchliefen in der Gemeinschaft als Team insgesamt acht unterschiedliche Bewegungs- und Geschicklichkeitsstationen. Im Vordergrund standen Spaß und Kooperation. Die Aktion hat allen Beteiligten viel Freude bereitet.

17.08.2023: Brief der Ministerin zum Schulstart

Ministerinnenschreiben_Schulstart_SuS_Er
Adobe Acrobat Dokument 134.2 KB

Herzlich willkommen im Schuljahr 2023/2024

Anbau im Hochbeet

Unsere Umwelt-AG hat sich auch mit dem eigenen Anbau von Produkten beschäftigt und unser Hochbeet im Schulgarten bepflanzt. So wurde Keimlinge für Rote Beete, Salat, Möhren und Zwiebeln unter die Erde gebracht.

14.06.2023: Umwelt-AG stellt weitere Futterhäuser für Vögel her

26.04.2023: Unsere Umwelt-AG in Aktion

Seit dem 2. Schulhalbjahr bietet unsere Schule eine AG im Nachmittagsbereich zum Thema "Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit" an. Bisher stellten die Kinder Merkplakate zur Mülltrennung her, die in den einzelnen Klassenräumen aufgehängt wurden. Darüber hinaus wurden Futterplätze für Vögel und Eichhörnchen hergestellt und angebracht. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist momentan der Bereich "Kinderrechte". 

23.03.2023: Fußballturnier für Viertklässler

Am heutigen Donnerstag fand in der Sporthalle in Eicken-Bruche zum vierten Mal das Fußballturnier für Viertklässler der Meller Grundschule unter Federführung der Grundschule Eicken-Bruche statt. Insgesamt konnten sich die Organisatoren über die Zusage von 10 Grundschulen aus dem Meller Stadtgebiet freuen. Die Vorrunde wurde in zwei Fünfergruppen gespielt. Im Endspiel standen sich die beiden Gruppensieger gegenüber. In der Gruppe A konnte sich die Grundschule Riemsloh gegen die Grundschulen Eicken-Bruche und Wellingholzhausen, die Sandhorstschule und die Grundschule im Engelgarten durchsetzen. In der Gruppe B spielten die Grundschule Gesmold, die Kantor-Wiebold-Schule, die Grundschule Oldendorf, die Grönenbergschule und die Grundschule Buer. In dieser Gruppe konnte sich die Kantor-Wiebold-Schule durchsetzen, sodass es im Finale zum Duell der Mannschaften aus Riemsloh und Neuenkirchen kam. In einem spannenden Finale konnte sich die Kantor-Wiebold-Schule durchsetzen und am Ende den Siegerpokal, überreicht durch Bürgermeisterin Jutta Dettmann, in die Höhe stemmen.

13.03.2023: 1. Workshop von "Fabulara"

Yogi zu Gast an der Grundschule Eicken-Bruche - Vielen Dank für die tollen Workshops!

25.01.2023: Tag der Religionen

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen der Weltreligionen. Unsere Erstklässler besuchten die Pauluskirche, die Zweitklässler waren in der Petrikirche und Kirche St. Matthäus zu Gast. Die Moschee war das Ziel unserer Drittklässler und die Viertklässler haben in der Schule viele Informationen zum Judentum bekommen.

10.01.2023: Besuch der Trampolinhalle in Osnabrück

Am heutigen Dienstag verbrachte die ganze Schule mit ihren Lehrkräften einen tollen und unvergesslichen Vormittag in der Trampolinhalle in Osnabrück. In drei Bussen ging es morgens los. Dieser Schulausflug wird allen Beteiligten noch lange als gemeinsames Erlebnis in Erinnerung bleiben.

Nikolausmarkt am 10.12.2022

Am Samstag, 10.12.2022 veranstalteten die Grundschule Eicken-Bruche und der Förderverein der Grundschule Eicken-Bruche den Nikolausmarkt 2022.

 

In tollem Ambiente wurden wunderbare und selbst gebastelte Dinge angeboten. Abgerundet wurde der Nikolausmarkt vom Auftritt unseres Schulchores unter der Leitung von Frau Reule und natürlich dem Besuch des Nikolauses.

 

Vielen Dank an die zahlreichen Gäste!

 

 

09.12.: Siegerehrung Meller Stadtlauf

Am heutigen Freitag wurden wir vom SC Melle 03 für die Teilnahme beim Meller Stadtlauf ausgezeichnet. Frau Bordihn überreichte der Schulgemeinschaft einen Pokal. Unsere Schülerinnen und Schüler haben prozentual zur Schulgröße gesehen bei der Teilnehmerzahl für unsere Schule den 2. Platz erreicht. Im Jahr 2023 hoffen wir wieder auf eine große Teilnehmerzahl von der Grundschule Eicken-Bruche.

 

Fabulara war am 11.11.2022 zu Gast an der Grundschule Eicken-Bruche. Vielen Dank für die tolle Vorstellung an Yogi und seine Freunde.

12.10.: Wir hatten heute einen tollen Bewegungsvormittag mit Trixitt - VIELEN DANK!

Der Zirkus war da!

Der Mitmachzirkus "Blubber" hat vom 16. bis zum 20.05. seine Zelte bei uns aufgeschlagen und die Kinder in die zauberhafte Welt des Zirkus mitgenommen. Nach einer ersten Aufführung durch die Zirkusartisten durften sich die Kinder für ein Projekt entscheiden und in den darauf folgenden Trainingsstunden zu Clowns, Jongleuren, Akrobaten, Seiltänzern, Ringtrapezartisten, Tellerdrehern, Hula-Hoop-Künstlern und Piraten werden oder mit Leuttüchern ein märchenhaftes Lichterspiel zaubern. Am Freitag, den 20.05. sollten die fleißig einstudierten Darbietungen dann im Zirkuszelt aufgeführt werden.

Leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aufgrund der stürmischen Wetterlage musste das Zirkuszelt kurzfristig abgebaut werden und die Veranstaltung wurde in die Turnhalle verlegt, wo am Samstag um 11:00 Uhr und um 15:00 Uhr die Kinder ihr Können den Familien und Freunden zeigen konnten.

Die Grundschule Eicken-Bruche sagt DANKE für eine tolle Projektwoche!